Nachdem ich mit einem Studium und einer Anstellung zunächst einen recht konventionellen Weg eingeschlagen hatte, schickte mich das Leben mit freundlicher Unterstützung der richtigen Menschen, eines Burnouts und einer einschneidenden Trennung auf einen vollkommen neuen Weg.

So steckte ich 2018 in dem absoluten Tiefpunkt meiner Krise; einsam, verloren und mit einem ziemlich vollen Rucksack schmerzhafter Erinnerungen aus der Vergangenheit, die an die Oberfläche drängten.

Ich wusste, dass ich mein Leben, so wie es vorher war nicht weiter führen konnte und wollte, doch ich hatte keine Ahnung, wie der Weg aussehen sollte.

Nach der Realisation, dass ich mein ganzes Leben lang versucht hatte, äußere Erwartungen zu erfüllen und in irgendwelche vorgegebenen Boxen reinzupassen, entstand der Wunsch in mir, mein Leben stattdessen von innen heraus zu gestalten. So habe ich angefangen, mir essentielle Fragen zu stellen und die Konditionierungen, die ich erfahren habe, zu hinterfragen.

Das Universum hat mich dabei tatkräftig unterstützt und so hatte ich in den letzten Jahren den Raum und die Zeit, mich ganz meiner eigenen Heilung zu widmen und meinen eigenen authentischen Impulsen zu folgen.

Diese haben mich letztlich nach Leipzig und in eine ganze Reihe wertvoller Beziehungserfahrungen geführt, die mich haben wachsen lassen.

Ironischerweise hatte ich stets das Gefühl, dass meine eigentliche Ausbildung erst begonnen hat, nachdem ich das Bildungssystem verlassen hatte und obwohl ich viele sehr herausfordernde Zeiten erlebt habe, könnte ich nicht dankbarer sein. Für all die wertvollen Erfahrungen; für die Menschen, die ich dadurch begegnen durfte und für den Menschen, der ich dadurch geworden bin.

Wichtige Entwicklungspunkte:

2009-2015 Studium der Psychologie (B.Sc.) und Familienpsychologie (M.Sc.), Magdeburg

2015-2017 Anstellung als Psychologin im ambulanten sozialpsychiatrischen Dienst, Hamburg

seit 2016 intensives Selbststudium der Teachings von Teal Swan

2017/2018 Selbstständig mit Hendrik Roggemann bei ClearVision Coaching und Entwicklung der BeSeen Experience, eine Kombination aus Coaching und Fotografie, Hamburg

2018 Krisenzeit

2016-2020 intensive Selbsterfahrungszeit bei Stefan Rieß und Helga Krantz (Wut-Seminare, Heldenreise)

seit 2020 in Leipzig; geprägt durch bedeutsame Beziehungs- und Gemeinschaftserfahrungen